KUNDENSTIMMEN

Wir geben das Wort an die Führungskräfte und Unternehmer, die wir bereits unterstützen durften.

KUNDENSTIMMEN

Wir geben das Wort an die Führungskräfte und Unternehmer, die wir bereits unterstützen durften.

Wir helfen jedes Jahr Hunderten Führungskräften und Unternehmern aus kleinen und mittelständischen Unternehmen dabei, sich aus ihrem Hamsterrad von zu viel Arbeit und zu wenig Privatleben zu befreien. Einen kleinen Auszug zufriedener Kunden findest du hier:

DAS SAGT IHR ÜBER UNS

Was wir täglich tun, tun wir für unsere Kunden und deren Erfolge.
Einen kleinen Auszug findest du hier:

Video abspielen

Sophie:

Problem: Die eigene Führungsrolle war unklar. Sie fühlte sich neben den Führungsaufgaben auch für Fragen rund um das operative Tagesgeschäft verantwortlich und hatte den Anspruch, sie beantworten und entscheiden können zu müssen.

Lösung: Entwicklung eines neuen Führungsverständnisses und Erarbeitung eines klaren Rollenprofils.

Heute: Ihre Führungsaufgaben erledigt sie nicht mehr nach Feierabend, sondern innerhalb der regulären Arbeitszeit. Ihr Rollenprofil gibt ihr die Klarheit, sich auf die wirklich wichtigen Aufgaben ihrer Führungsrolle konzentrieren zu können.

Jürgen:

Problem: Zu wenig Zeit für Führungsaufgaben

Lösung: Erarbeitung eines persönlichen Rollenprofils und Erweiterung des Führungsverständnisses.

Heute: Nimmt Führungsaufgaben bewusst wahr und investiert weniger Zeit in operative Aufgaben.

Video abspielen
Video abspielen

Sonja:

Problem: Als zukünftige Geschäftsführerin direkt von Anfang an richtig aufgestellt sein, um Führungsfallen zu vermeiden.

Lösung: Erarbeitung eines Zielbilds ihrer zukünftigen Führungsrolle.

Heute: Das Wissen um die Unterschiede zwischen Fach- und Führungskräften und die Vision ihrer eigenen Führungsrolle bereiten sie optimal auf den Einstieg als Geschäftsführerin im Familienbetrieb vor.

Lasse & Jan:

Problem: Fehlende Strukturen und Rollenklarheit führten dazu, dass das schnelle Wachstum des von ihnen gegründeten Unternehmens nur mit einem Übermaß an investierter Zeit zu steuern war. Beide hatte keine Zeit mehr für ihr Leben außerhalb des Unternehmens.

Lösung: Für alle Rollen im Unternehmen wurden Rollenprofile erarbeitet, die beschreiben, welche Personen welche Rollen einnehmen und wie das detaillierte Zusammenspiel der Rollen
funktioniert.

Heute: Sie haben Strukturen aufgebaut, die ihnen und dem Team Orientierung und Sicherheit geben. Beide haben sich aus dem operativen Tagessgeschäft weitestgehend zurückgezogen,
sind entspannter, gelassener und arbeiten nicht mehr am Wochenende.

Video abspielen
Video abspielen

Kati Tenenberg

Problem: Kati war neu in der Führungsrolle und ihr Alltag war von Fachaufgaben geprägt. Ihr fehlten Führungstools und die Klarheit darüber, für welche Themen sie verantwortlich ist und welche bei ihrem Team liegen sollten. Da die Abteilung komplett neu war, fehlten Strukturen, Prozesse und Verantwortlichkeiten. 

Lösung: Die Abteilung wurde als ein funktionierendes System mit klaren Verantwortlichkeiten, Rollen und passenden Meetingformaten aufgebaut, um den Anforderungen, die an das Team gestellt werden, begegnen zu können. Kati verfügt nun über ein klares Führungs- und Rollenverständnis und hat praxistaugliche Tools für den Führungsalltag an die Hand bekommen.

Heute: Ihr Alltag und der ihres Teams ist klar strukturiert. Alle Teammitglieder kennen ihre Verantwortungs- und Entscheidungsbereiche. Kati verbringt 60-70 % ihrer Zeit nach nur 6 Monaten Coaching mit Führungsthemen. 

Erfolge unserer Kunden

Sophie Westphal
23/08/2022
Ich habe den Kurs "Zeit für Führung" belegt und kann diesen allen Führungskräften absolut weiterempfehlen. Man merkt dem Kurs an, dass Marie und Sascha jahrelange Erfahrung in die Materialien haben einfließen lassen. Ich habe mich durch den Kurs wirklich tiefgründig mit der Führungsrolle auseinandergesetzt. Mir hat der Kurs geholfen, meine Aufgaben klarer zu sehen und die richtigen Prioritäten zu setzen. Zudem macht das Programm auch einfach Spaß, da die Inputs abwechslungsreich, sympathisch, locker und professionell vermittelt werden.
Alexandra Kopf
06/05/2022
Ich kann mich meinen Vorrednerinnen nur anschließen und kann (auch nach anderen Führungskräfte-Seminaren) sagen: Marie und Sascha sind super kompetent, strukturiert, erfahren und waren sehr fleißig, alles Brauchbare für UnternehmerInnen aufzuarbeiten. Sie führen (verdaubar) durch einen nachhaltigen Lernprozess, der sicher für immer bleibt und den Alltag und das Leben erleichtert. Danke euch beiden und: Ich bleib dabei.
Stefanie Klenner
03/03/2022
Ich habe am Seminar "Zeit für Führung" teilgenommen. Das Seminar hat mir geholfen, mir darüber klar zu werden was "Führung" für mich bedeutet. Ich habe gelernt, wie man Rollen in seinem Unternehmen definiert und welchen Inhalt Stellenbeschreibungen enthalten sollen um sowohl den Mitarbeitern als auch den Führungskräften Klarheit über die jeweiligen Aufgabengebiete als auch die Grenzen der Verantwortungsbereiche aufzuzeigen. Weiterhin haben wir gelernt, wir man Aufgaben auf nachhaltige Weise übergibt und welchen Inhalt Übergabe-Gespräche haben sollten damit den Mitarbeitern die neue Aufgabe klar ist und sie diese selbstständig durchführen können. Mit diesen Schritt-für-Schritt Anleitungen befähigt feinherb seine Seminarteilnehmer, sich mehr Zeit für die Kernaufgaben der Führung zu verschaffen und die Mitarbeiter nach ihren individuellen Möglichkeiten mehr einzubeziehen. Fazit: ein praxisnahes Seminar in lockerer Atmosphäre und in einer kleinen Gruppe, welches den Teilnehmern wirklich mehr Zeit für Führung verschafft. Vielen Dank an Marie & Sascha für diese informativen 12 Wochen!
Amanda Milost-Acebey
18/02/2022
Als ich mich für das Seminar „Zeit für Führung“ angemeldet habe, fehlte mir genau das: Zeit für Führung. Ich habe viel an operativen Aufgaben mitgearbeitet und bin immer eingesprungen, wenn es irgendwo gebrannt hat. Die eigentlichen Führungsaufgaben blieben auf der Strecke und wurden dadurch immer mehr. Schon bei dem Infotermin haben Marie und Sascha von genau den Themen gesprochen, die bei uns aktuell waren und ich habe mich sofort verstanden gefühlt. Und dieses Gefühl hat sich durch das gesamte Seminar gezogen. Die Beiden schaffen es auf eine unglaublich sympathische Art und Weise die Inhalte zu vermitteln, sodass ich mich jede Woche aufs Neue auf die Termine gefreut habe und nach den Terminen voller Tatendrang war. Es war eine super Mischung aus Präsentation, Fragerunde, interaktiven Inhalten, coolen Tools und persönlichen Unterhaltungen. Es war eine tolle Gruppe und auch der Austausch unter den Teilnehmer*innen war sehr wertvoll. Es hat einfach super viel Spaß gemacht und ich würde immer wieder mitmachen 😊
Len Chen
04/09/2021
Ich habe den Online-Kurs „Der Kurs deines Lebens“ von Feinherb gebucht, weil ich in letzter Zeit immer mehr gemerkt habe, dass mir im Alltag viel Energie, Motivation und der Fokus auf einzelne Aspekte verloren gegangen ist. Der Kurs ist ein toller Einstieg zum Thema Persönlichkeitsetwicklung. Ich habe darin viel über veraltete Denkmuster und die Sicht von anderen auf mich gelernt. Sofern man sich wirklich darauf einlässt, tun einige Aufgaben wirklich „weh“ und ich hatte oft Tränen in den Augen. Aber danach ist der Blick auf die Zukunft freigespült und man fühlt sich motiviert Dinge anzupacken. Ich kann den Kurs jedem empfehlen, der eine Basis zum Thema Persönlichkeitsentwicklung schaffen möchte oder mal den Ist-Stand aufnehmen möchte. In den Videos werden die Aufgaben von Marie und Sascha sehr sympathisch erklärt und die Übungsblätter sind weitestgehend so gestaltet, dass man diese auch digital ausfüllen kann (falls man keinen Drucker hat).
Björn Schödwell
13/04/2021
Stets toller Input von Sascha und Marie, der den Geist weckt und der Seele gut tut!
Martina Mallorca
25/11/2020
Mit nur wenigen Treffen konnte ich mir Klarheit verschaffen und gehe motiviert weiter meinen Weg. Sehr zu empfehlen...Vielen Dank Marie!
Andreas Kulzer
15/08/2020
Ein Trainingangebot, welches einen individuell abholt und mir neue Ideen und Impulse nahebringt, die mich in beruflichen wie privaten Kontext nach vorn bringen

Wir freuen uns, dich kennenzulernen.

Wir freuen uns, dich kennenzulernen.